arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich

SPD Bahrenfeld

Ein Wort zur Altonaer Bezirksversammlungswahl im Mai 2019

Die Bezirkswahlen am 26. Mai 2019 dürften die Wichtigsten seit Jahrzehnten für Bahrenfeld werden. In der nächsten Legislaturperiode werden alle Weichen für die städtebauliche Entwicklung Bahrenfelds gestellt werden. Bahrenfelds Gesicht wird dann geprägt werden durch die Folgen des Baus des Fernbahnhof und der S Bahnstation am Bahrenfelder Steindamm, der Überdeckelung der A 7 und der Entwicklung des Grünbereichs in deren Umfeld und der Entwicklung der Science City an der Trabrennbahn. Es werden neue Wohnquartiere an der Trabrennbahn und am Holstenkamp geschaffen werden, um nur einige zu nennen. Für die Kommunalpolitik kommt es darauf an, die Lebensqualität der Menschen in ihrem Wohnumfeld zu erhöhen.

In anderen Teilen Bahrenfelds müssen wir uns dafür einsetzen, das bei der Bauplanung die Entwicklung eines sozialen Umfeldes nicht vergessen wird. Während im Althausbestand darauf zu achten ist, das Wohnraum nicht in Gewerberäume umgewidmet wird, sollten bei Neubauten darauf geachtet werden, das Im Parterre genügend Ladenlokale für Ärzte etc., aber auch für Co-Working errichtet werden.

Wir freuen uns, wenn viele Bahrenfelder Genossinnen und Genossen unseren Wahlkamp unterstützen. Lasst uns gemeinsam die Kandidatinnen und Kandidaten aus unserem Wahlkreis unterstützen und für ein gutes Abschneiden der SPD in Altona kämpfen!

19. März - Arbeitskreis Zukunft SPD

Zehn Genossinnen und Genossen hatten sich am 12. Februar 2019 bei unserem Auftakt-Treffen miteinander darüber verständigt, welche Veränderungen wir uns in der SPD - von der Ortsvereins- bis zur Bundesebene - wünschen und wie unsere Ideal-SPD aussehen könnte. Herausgekommen ist eine vielfältige Sammlung unterschiedlicher Aspekte, die von der Organisationsentwicklung und einem Kulturwandel über ein klares Bekanntnis zur Politik der sozialen Gerechtigkeit bis hin zur SPD als Teil (linker) Bewegungen geht.

Die Ergebnisse findet Ihr auf unserer AK-Seite: https://bahrenfeld.spd-hamburg.de/arbeitskreis-zukunft-spd/

Beim nächsten Treffen wollen wir besprechen, wie wir die verschiedenen Themenfelder angehen wollen. Es ist selbstverständlich möglich, zu jedem Zeitpunkt zum Arbeitskreis dazuzustoßen.

  • WANN: Dienstag, 19. März 2019, 19:00-21:30 Uhr
  • WO: Ehrenbergstraße 59, 22767 Hamburg, „Kundentreffpunkt“
    (fußläufig vom Bahnhof Altona zu erreichen)

Wenn Du Bescheid sagen möchtest, ob Du dabei bist oder im Vorfeld schon Fragen oder Ideen hast, freuen wir uns. Du erreichst uns per E-Mail an empowerSPD[at]gmail.com. Natürlich kannst Du auch spontan ohne Anmeldung beim Treffen reinschauen.

26. März - Offene Vorstandssitzung Bahrenfeld

Liebe Bahrenfelder SPD-Mitglieder,

der offene Distriktsvorstand tagt am vierten Dienstag des Monats.

Unsere Vorstandssitzung ist - auch ohne Voranmeldung - offen für alle interessierten SPD-Mitglieder.

  • WANN: Dienstag, 26. März 2019, 19:00-21:30 Uhr
  • WO: Alma Wartenberg Raum, SPD Kreisbüro Altona, Max-Brauer-Allee 20, 22765 Hamburg

Die Einladung versenden wir ca. eine Woche vorher per E-Mail an alle Bahrenfelder Genossinnen und Genossen. Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung!

27. März - Altonaer Sozen-Stammtisch der Kerngebietsdistrikte im Anno 1905

An jedem vierten Mittwoch im Monat bist Du an unserem Altonaer Sozen-Stammtisch herzlich willkommen! Los geht es ab 19 Uhr im „Anno 1905“ am Holstenplatz 17.

Ohne Tagesordnung und Protokoll: Von Lokalpolitik bis Weltpolitik - mache Dein Thema zum Thema! Mit dem Stammtisch-Format wollen wir die politische Diskussion in unserer Partei über die Distriktgrenzen hinaus weiter beleben. Wir wollen uns inhaltlich austauschen, dazulernen, uns Meinungen bilden und Anstöße für politisches Engagement mitnehmen. Aus vagen Ideen, persönlichen Ansichten und dem, „was man schon immer mal loswerden wollte“, können interessante Impulse für die praktische Politik entstehen. Solche Debatten lassen sich oft aber in weniger formellen Zusammenhängen besser führen. Daher schaffen wir die Gelegenheit für einen gemeinsamen informellen politischen Austausch ergänzend zu den Veranstaltungsformaten auf Distrikt- und Kreisebene. Hierfür bietet der Sozen-Stammtisch den passenden Raum.

Auch interessierte Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen!

6. April - Infostand der SPD Bahrenfeld im Bahrenpark

Einmal im Monat ab 10 Uhr stehen Bahrenfelder Genossinen und Genossen im Bahrenpark (Gaswerkgelände, Gaststraße) zwischen EDEKA und ALDI, um mit Ihnen und Euch ein bisschen zu schnacken und, wer mag, auch zu diskutieren.

Wir sind neugierig, was die Menschen in Bahrenfeld bewegt und auch, was sie uns zum Thema #SPDerneuern mit auf den Weg geben wollen. Jede/r ist herzlich willkommen!

Arbeitskreis Kommunales (SPD Bahrenfeld) - nächster Termin noch offen

Bahrenfeld ist ein Hotspot der städtebaulichen Entwicklung, die die verschiedensten Probleme mit sich bringt. Schwerpunkt der nächsten Sitzung werden die Projekte und Verkehrsplanungen sein.

Alle Bahrenfelder SPD-Mitglieder sind herzlich eingeladen, auch ohne Voranmeldung, vorbeizukommen und mitzudiskutieren.

  • TAG: noch offen
  • UHRZEIT: ab 18:00 Uhr
  • ORT: Hungry Belly in der Schleswiger Straße 2

Neumitgliedertreffen (im Frühjahr 2019)

Das letzte Neumitgliedertreffen Anfang Oktober erfreute sich großer Beliebtheit. Vielen Dank an alle, die dabei waren! Gemeinsam mit den Juos Altona haben wir mit vielen neuen oder auch zugezogenen SPD-Mitgliedern in der Brauerei Landgang (ehem. Hopper-Bräu) geklönt.

Wir werden im Herbst zum nächsten Neumitgliedertreffen einladen - natürlich sind alle herzlich eingeladen, die auch schon bei einem früheren Treffen dabei waren!